VELOKS Logo

Besuchen Sie VELOKS auf der SPEZI 2019 am 27. und 28. April

loksbjerre
18. April 2019

Kommen Sie SPEZI 2019 Stand A.44 und hören Sie über das VELOKS MK3 Trike und versuchen Sie, unsere Demo zu fahren. Das Demo-Trike, das Sie ausprobieren können, emuliert die 3 verschiedenen Leistungs- und Geschwindigkeitsstufen, die Sie kaufen können, und Sie können zwischen diesen wechseln, um zu sehen, welche Ihren Anforderungen am besten entspricht. Die Demo verfügt wie das Basismodell über eine 1,5-kWh-Batterie und 11 SRAM-Kettenräder.   

Das Basismodell (entspricht dem Demo-Trike) VELOKS MK3 wiegt 41 kg, und der größte Teil des Gewichts befindet sich unter Ihrem Körper, sodass das Trike einen niedrigen Schwerpunkt hat und daher sehr stabil ist.

Der VELOKS MK3 verfügt über einen eingebauten Drehmomentsensor, der in der vorderen Kurbel versteckt ist und die erzeugte menschliche Kraft misst. Die erzeugte menschliche Kraft (sofort, durchschnittlich und insgesamt) wird auf dem From-Display angezeigt.

Die menschliche Kraft kann durch Konfigurieren des Computerbildschirms auf der Vorderseite von 0 auf 50 multipliziert werden. In der Regel passt ein 1- bis 2-facher Multiplikator für die 250-W-Option, 3- bis 6-fache für die 1000-W-Option und 5- bis 15-fache für die 3000-W-Option. Wenn der Fahrer auf hoch eingestellt ist, wird er fast keine körperliche Bewegung bekommen, und wenn er auf niedrig eingestellt ist, fühlt sich das Trike bergauf schwer an.

Die Federung basiert auf einem Satz A-Arme vorne (genau wie bei den Formel-1-Fahrzeugen), die mit zwei einstellbaren Saitenstoßdämpfern und einem einstellbaren Luftstoßdämpfer hinten ausgestattet sind. Sie wurde so konstruiert, dass sie reibungslos, stabil und komfortabel sind Fahrt mit großem Federweg.

Die Lenkung verwendet ein Tanklenkprinzip und ermöglicht einen Wendekreis von bis zu 4 m Durchmesser. Die Lenkgeometrie entspricht dem Ackermann-Prinzip und der Lenker ist an unterschiedliche Armlängen anpassbar.

Der VELOKS MK3 kann mit 5 verschiedenen Batteriekonfigurationen mit einer Kapazität von 1,5, 2,3, 3,3, 4,1 und 5,0 kWh geliefert werden. Die drei Konfigurationen mit „kleiner“ Kapazität befinden sich in einem schmalen Batteriegehäuse, und die beiden Konfigurationen mit großer Kapazität befinden sich in einem breiten Batteriegehäuse. Das Batteriegehäuse ist abnehmbar und wasserdicht und enthält neben den Batteriezellen die Motorsteuerung, das Batteriemanagementsystem (BMS) und optional verschiedene Netzteile für Dinge wie Mobiltelefone, Beleuchtung, automatische Gangschaltung, Echtzeit-GPS, programmierbar Hupe, LED-Peitsche, LED-Streifen usw.

Bitte besuchen Sie uns am Stand A.44 im Außenbereich (gleicher Ort wie im letzten Jahr).

Anweisungen finden Sie unter dem folgenden Link:

https://www.specialbikesshow.com/

linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram